Kursinhalte  nach den Bestimmungen des ZahnärzteGesetzes und der ZAss-Ausbildungsverordnung

• Anatomische und physiologische Grundlagen

• Ökologie der Mundhöhle

• Der Biofilm (Plaque), Zahnstein, Konkrement • Ätiologie der Karies, Gingivitis und Parodontitis • Information – Motivation – Instruktion • Pädagogisch-, didaktische- und psychologische Grundlagen • Patientenlagerung und richtige Sitzposition • Sichtbarmachen der Plaque – Putztechnik – Hilfsmittel • Strategien und fachliche Grundlagen der Prophylaxemaßnahmen • Instrumentation manuell und maschinell • Demonstration und praktische Übungen an Modellen und am Phantom • Professionelle bedarfsorientierte mechanische Zahnreinigung • Organisation und Systematik der Mundhygienesitzungen • Gruppenarbeit, Rollenspiele, Fallbesprechungen • Instrumente schleifen • Demonstration am Patienten • Praktisches gegenseitiges Üben der Teilnehmerinnen • Befunderhebung mit Plaque-  und Blutungsindex • Fluoride und Chemoprävention • Ernährungslenkung • 30 befundete Fälle  
Das                    Team: Referenten : Univ.-Prof. Dr. Johannes Einwag Dr.Dr. Elmar Favero Dr. Anton Mayr Mag. Doris Barth Univ.-Doz. Dr. Gernot Wimmer Priv.-Doz. Dr. Ines Kapferer-           Seebacher MSc DH Petronella Starkhammar Karin Ratschiller PAss Andrea Haid, PAss Cornelia Bernhardt Instruktorinnen : PAss Sabine Damhofer PAss Susanne Fink PAss Andrea Haid  PAss Alice Leismüller, PAss Isabella Stillebacher PAss Susanne Huber, PAss Cornelia Bernhardt DH Petronella Starkhammar, PAss Doris Wellenzohn PAss Heidi Zebisch Kursleiter :  Präs. MR Dr. Wolfgang Kopp Fachliches Kursmanagement :  Dr.Dr. Elmar Favero Organisation InstruktorinnenTeam:  Cornelia Bernhardt Wissenschaftl. Betreuung: Univ.-Prof. Dr. Johannes Einwag  Kursorganisation: Mag. Sebastian Wechselberger (Cw-Consult),
DOWNLOAD DOWNLOAD

Veranstaltungen 2018